Schlagwort-Archive: Antirassismus

Methode zum Thema Antirassismus

Gruppengeografie

** Ziel: Kennenlernen, Diskussion über die Normalität von Mobilität und Migration
** Dauer: 15-30 Minuten
** Mehr Informationen sind hier zum Download verfügbar (PDF, 51 KB) Weiterlesen

Toolbox antirassistische Bildungsarbeit

Wer kennt diese Situation: Plötzlich, mitten in einem Seminar, fällt im Lauf einer Diskussion eine Aussage der Kategorie „Die Flüchtlinge leben alle auf unsere Kosten, wollen nicht arbeiten, nehmen uns die Jobs weg, bedrohen „unsere“ Frauen…“.

Was tun? Ignorieren und weitermachen, damit man mit dem Seminarplan durchkommt? Oder doch ansprechen, zum Thema machen und diskutieren? Und kann ich als Trainer*in so eine Diskussion leiten, ohne dass sie eskaliert? Weiterlesen

Vielfalt-Mediathek

Bildungsmaterialien gegen Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt

Das Online-Informationsportal Vielfalt-Mediathek stellt unter anderem Materialien zu den Themen Flucht und Asyl, Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, antimuslimischem Rassismus sowie zu interkulturellem Lernen und Demokratiepädagogik zur Verfügung.
Zu finden sind sowohl Berichte und Dokumentationen von antirassistischen Vereinen oder Veranstaltungen wie auch vertiefende Texte sowie Podcasts und Handreichungen.
Über die Website der Vielfalt Mediathek lassen sich die meisten Materialien direkt downloaden.

Lesetipps zum Thema Antimuslimischer Rassismus

Vor allem in den letzten Jahren lässt sich immer stärker ein antimuslimischer Rassismus beobachten. Rechtspopulist*innen greifen das Thema gerne auf, um die angebliche Problematik des Islams in Europa und in Österreich aufzuzeigen. Debatten drehen sich beispielsweise um das Kopftuch, die angebliche Integrationsunwilligkeit von Muslim*innen oder auch um Terrorismus. Verknüpft wird auch Antisemitismus, der verstärkt bei Muslim*innen verortet wird. Weiterlesen

Filmtipp: Die andere Seite der Hoffnung

Ein antirassistischer Film von Aki Kaurismäki

Khaled (Sherwan Haji), ein junger Syrer, gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Dort will er Asyl beantragen, ohne große Erwartungen an seine Zukunft. Wikström (Sakari Kuosmanen) ist ein fliegender Händler für Männerhemden und Krawatten. In der Mitte des Lebens angekommen, verlässt er seine Frau, gibt seinen Job auf und profiliert sich kurzfristig als Poker-Spieler. Von dem wenigen Geld, das er dabei gewinnt, kauft er ein heruntergewirtschaftetes Restaurant in einer abgelegenen Gasse von Helsinki. Als die finnischen Behörden entscheiden, Khaled in die Ruinen von Aleppo zurückzuschicken, beschließt er, illegal im Land zu bleiben. Weiterlesen

Filmtipp: Get out

Horrorkomödie über Rassismus in den USA

2017 – Regie, Buch: Jordan Peele, 104 Minuten

Ein Landhaus im Grünen, ein Wochenende bei den neuen Schwiegereltern in spe, der Empfang ist herzlich – vielleicht eine Spur „zu herzlich“. Schnell muss Chris (Daniel Kaluuya; Sicario) feststellen, dass mit der Familie seiner Freundin Rose (Allison Williams; Girls) etwas nicht stimmt. Bizarre Zwischenfälle verwandeln den vermeintlich entspannten Antrittsbesuch unversehens in einen ausgewachsenen Alptraum für den Familien-Neuling. Weiterlesen

Übung zum Thema Antirassismus – Gesellschaft begreifen

Das Schokoladenspiel

** Ziel: Konkurrenzverhalten entdecken; Unterscheiden zwischen gleichen Rechten und gleichen Chancen, Strategien zur eigenen und kollektiven Zielerreichung erarbeiten
** Dauer: 45 Minuten
** Benötigtes Material: Papierkärtchen für Felder, Großen Raum, Würfel, Schokolade
** Ausführliche Anleitung hier online verfügbar

Weiterlesen

Linkstipps zu Flucht und Migration

Spätestens seit dem Herbst 2015 ist fast allen klar: Migration und Flucht sind auch in Europa allgegenwärtig. Seither wird das Thema einerseits von Rechtspopulist*innen immer wieder aufgegriffen und als Bedrohung hochstilisiert. Andererseits haben sich in den letzten Jahren immer mehr Menschen auch persönlich mit den Auswirkungen von Fluchtmigration beschäftigt und haben angefangen, Menschen zu helfen, die nach Europa und Österreich geflohen sind.

Antirassismusarbeit muss sich deshalb auch mit den Hintergründen und Ursachen von Flucht und Migration beschäftigen. Gleichzeitig muss auch thematisiert werden, wie mit Menschen, die hier um Asyl ansuchen, umgegangen wird – und welche Diskurse und Debatten nicht nur das Leben von Asylsuchenden, sondern von uns allen prägen. Weiterlesen

Baustein zur nicht-rassistischen Bildungsarbeit

Frei zugängliche Bildungsmaterialien des DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

Die Materialien-Sammlung, herausgegeben vom DGB-Bildungswerk Thüringen, erschien bereits vor 15 Jahren in ihrer ersten Auflage. Oft vergriffen, ist die 2008 letztmalig überarbeitete Version mittlerweile online frei abrufbar. Manche Inhalte (gerade im Bereich Migration und Flucht) sind vielleicht nicht mehr auf Höhe der aktuellen Entwicklungen. Weiterlesen

Rassismus und Sprache

Rassismus drückt sich in vielen Bereichen von Gesellschaft aus – auch in und über Sprache, die selbst Ausdruck von Gesellschaft und Machtverhältnissen ist. Das äußert sich sowohl in bewusst diskriminierenden und herabsetzenden Äußerungen, wie auch in Begriffen der Alltagssprache, deren Geschichte und Ursprung mitunter vielen nicht bekannt ist. Wie können wir also mit Sprache, die diskriminierend ist und Rassismus reproduziert, umgehen? Weiterlesen