Weiterbildungstipp: e-Learning Design Lab

Du möchtest die neuesten Trends, Methoden und Tools von online basierten Moderations-, Lehr- und Lernmöglichkeiten von Expert*innen erfahren und mit ihrer Unterstützung ausprobieren? Dieses e-Learning Labor bietet dir die Möglichkeit, deine eigene Bildungsarbeit moderner zu gestalten.

Weiterlesen

DigiProf: Digitale Professionalisierung in der Erwachsenenbildung

Professionelles Handeln braucht digitale Kompetenz
So lautet das Motto des DigiProf, der sich mit Digitaler Professionalisierung in der Erwachsenen- und Weiterbildung beschäftigt.

Weiterlesen

Seminartipp: Demokratische Methoden in der Erwachsenenbildung

Die AK Oberösterreich veranstaltet von 11.03.-12.03.2020 im AK Bildungshaus Jägermayerhof ein Train-the-Trainer Seminar, dass sich u.a. mit demokratiebildende Methoden in der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung beschäftigt.

Weiterlesen

EBmooc geht weiter: EBmooc plus startet!

Offener Onlinekurs zur digitalen Praxis der Erwachsenenbildung

Der erfolgreiche EBmooc erhält eine Fortsetzung: EBmooc plus ist gewissermaßen die next generation des ersten Onlinekurses – für Absolvent*innen des ersten Kurses stellt er einen Aufbau dar, aber auch Neu-Einsteiger*innen sind herzlich willkommen! Wie schon der erste EBmooc richtet sich auch dieser Teil an Erwachsenenbildner*innen und ist kostenlos.

Weiterlesen

Veranstaltungstipp: Frauenpower, die die ArbeiterInnenbewegung prägte

Adelheid Popp, Johanna Dohnal, Rosa Jochmann, Margarete Schütte-Lihotky
Der gewerkschaftliche Werdegang in Österreich ist schon seit jeher durch starke Frauen geprägt. Diesen Frauen wird nun am Internationalen Frauentag ein spezieller Spaziergang gewidmet.

Weiterlesen

#dido_36: Bad News sind Good News?

Fake News und Co. spielerisch erfahrbar machen

Einmal in die Rolle des Bösen schlüpfen und manipulieren, hetzen, übertreiben, provozieren… Mit „Bad News“ werden wir zu echten Falschmelder*innen und das mit einer guten Absicht. Denn das kostenlose Online-Rollenspiel hilft die Mechanismen hinter gezielter Desinformation im Internet zu verstehen und einzuordnen.

So erhalten wir Einblick in die Methoden und Taktiken, die Falschmelder*innen nutzen, um ihre Inhalte zu verbreiten, zu polemisieren und mit den Ängsten der Menschen zu spielen.

Weiterlesen

Sandra Trimmel

… absolvierte das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft sowie der Musikwissenschaft an der Universität Wien. Ihre berufliche Laufbahn führe sie u.a. zur Mitarbeit bei Wiener Kulturinstitutionen, wie dem Theater an der Gumpendorferstraße und der Ulrich Seidl Film Produktion GmbH. Seit 2011 ist sie beim Verband der Österreichischen Gewerkschaftlichen Bildung (VÖGB) als ÖGB-Kulturlotsin aus Überzeugung tätig!

Kunst und Kultur für alle? Dann ÖGB-KulturlotsInnen!

Wien hat ein vielfältiges Kulturangebot für unterschiedliche Geschmäcker und Bedürfnisse in petto. Die KulturlotsInnen bieten dafür Angebote zur Ergänzung eurer Bildungsarbeit an. Die Teilhabe am kulturellen Leben wird vielfach als Bereicherung erlebt, als willkommener Ausgleich zum (Arbeits-)Alltag.

Weiterlesen

#thedi_18: Gewerkschaftliche Bildung, Kritik lernen…

…und die „Kunst, nicht dermaßen regiert zu werden“.

„Wie ist es möglich, daß man nicht derartig, im Namen dieser Prinzipien da, zu solchen Zwecken und mit solchen Verfahren regiert wird – daß man nicht so und nicht dafür und nicht von denen da regiert wird.“ „Nicht regiert werden wollen (…) diese Gesetze nicht mehr annehmen wollen, weil sie ungerecht sind….“
(Michel Foucault, Was ist Kritik, S. 11 und 13 )

Weiterlesen

Auch Radiohören ist Bildung

22. Radiopreise der Erwachsenenbildung überreicht

Foto: Michaela Obermair

Aus 142 eingereichten Radiosendungen haben Vertreterinnen und Vertreter der Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs (KEBÖ) 18 Beiträge für die Preisvergabe nominiert. Für den VÖGB war Pia Lichtblau in der Jury vertreten.

Ausgezeichnet werden jedes Jahr Beiträge in den Kategorien Kultur, Information, Bildung/Wissenschaft, Interaktive und experimentelle Produktionen sowie Sendereihen.

Weiterlesen