Archiv der Kategorie: Materialien

Hier findest du Literatur, Präsentationen, Arbeitsblätter, Videos… – lauter Dinge, die du in deiner eigenen Bildungsarbeit einsetzen kannst!

Kämpferisch mit Musik

Playlist: Die besten internationalen Arbeiter*innen-Lieder

Musik berührt, schafft und verstärkt Emotionen. Musik war daher von Anbeginn an eine Begleiterin der Arbeiter*innenbewegung. Musik kann daher auch hervorragend in der Bildungsarbeit eingesetzt werden!

Weiterlesen

UNDOK-Sendereihe „Arbeiten ohne Papiere“

Eine Sendereihe gegen Ausbeutung, für gleiche Rechte!

UNDOK geht gemeinsam mit Radio Orange 94.0 in einer sechsteiligen Sendereihe den vielfältigen Aspekten von undokumentierter Arbeit kurz und prägnant nach. Die Sendereihe wird von 04.05. – 13.05.2020 jeweils um 07:05 Uhr und 17:05 Uhr live auf Radio Orange 94.0 oder zum Nachhören am UNDOK-Podcast gestreamt!

Weiterlesen

#dido_36: Bad News sind Good News?

Fake News und Co. spielerisch erfahrbar machen

Einmal in die Rolle des Bösen schlüpfen und manipulieren, hetzen, übertreiben, provozieren… Mit „Bad News“ werden wir zu echten Falschmelder*innen und das mit einer guten Absicht. Denn das kostenlose Online-Rollenspiel hilft die Mechanismen hinter gezielter Desinformation im Internet zu verstehen und einzuordnen.

So erhalten wir Einblick in die Methoden und Taktiken, die Falschmelder*innen nutzen, um ihre Inhalte zu verbreiten, zu polemisieren und mit den Ängsten der Menschen zu spielen.

Weiterlesen

#dido_36: Bad News are Good News?

Making Fake News and Co. a playful experience 

Slip into the role of the bad guy and manipulate, rush, exaggerate, provoke… With „Bad News“ we become real false reporters and this with a good intention. Because the free online role play helps to understand and classify the mechanisms behind targeted disinformation on the Internet. 

In this way, we gain insight into the methods and tactics used by false reporters to spread and polemicise their content and to play with people’s fears.

Weiterlesen

#mm: EU-Institutionen richtig einordnen

Alle stellen sich die Frage, wie es mit der EU-Kommission nun weiter geht – wann wird der Brexit tatsächlich vollzogen? Findet er überhaupt statt?
Isabelle Ourny hat für euch auf jeden Fall diese Methode mit den neuen beteiligten Personen der EU-Kommission adaptiert.
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Weiterlesen

Seminardokumentation: Wer moderiert? Wer räumt auf?

Geschlechterdemokratie in der gewerkschaftlichen Bildung

27. – 29. März 2019

Trainer_innen: Simon Fetz und Margret Steixner

Der Titel mag zunächste täuschen: Nein,  dieses Seminar ist kein Moderationsseminar. Es geht um das Thema Gender und um Fragen, die wir uns in Bezug auf die Gleichstellung von Frauen*, Männern* und aller Menschen unabhängig ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität in der gewerkschaftlichen Bildung zu stellen haben. Weiterlesen

#mm: Handfeedback

Ziele
** Reflexion bei den TeilnehmerInnen anregen
** Den Verlauf einer Veranstaltung durch Rückmeldungen der TeilnehmerInnen weiterentwickeln

Ein Handfeedback lässt sich in vielen Situationen einsetzen und kann alleine genauso durchgeführt werden wie in Kleingruppen. Wie die Methode genau durchgeführt wird, welche Ziele sie verfolgt und welches Material ihr dafür benötigt, wird in diesem #mm-Beitrag näher erläutert. Weiterlesen

Gendersensible Bildungsarbeit

Wie tun?

Gewerkschaftliche (und auch nicht-gewerkschaftliiche) Bildungsarbeit soll unbedingt gendersensibel gestaltet sein – um zu lernen, wie man diesen Anspruch erfüllen kann, besucht man am besten ein entsprechendes REFAK-Seminar 🙂 Weiterlesen

#mm: Für Interessen von ArbeitnehmerInnen in Europa kämpfen

Ziele:
** Verstehen, wo man für Interessen von ArbeitnehmerInnen auf europäischer Ebene kämpfen kann (welche AkteurInnen/ welche EU-Institutionen)
** Verstehen, wie man für Interessen von ArbeitnehmerInnen auf europäischer Ebene kämpfen kann (welche Arten von Aktionen, Maßnahmen, etc.)
** Fühlen, mit welchen Problemen GewerkschafterInnen aus verschiedenen europäischen Ländern konfrontiert sind

Weiterlesen

Vielfalt-Mediathek

Bildungsmaterialien gegen Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt

Das Online-Informationsportal Vielfalt-Mediathek stellt unter anderem Materialien zu den Themen Flucht und Asyl, Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, antimuslimischem Rassismus sowie zu interkulturellem Lernen und Demokratiepädagogik zur Verfügung.
Zu finden sind sowohl Berichte und Dokumentationen von antirassistischen Vereinen oder Veranstaltungen wie auch vertiefende Texte sowie Podcasts und Handreichungen.
Über die Website der Vielfalt Mediathek lassen sich die meisten Materialien direkt downloaden.