Schlagwort-Archive: #mm

#mm: Schlussrituale vor dem Bildschirm

Ideen für das Ende von Online-Schulungen

Alle winken in die Webcam und verabschieden sich mit „Danke“, „Auf Wiedersehen!“ oder „Servas!“. Dann schließt sich ein Fenster um das andere. Und schließlich sitzen auch wir allein vor dem Rechner. Wir haben Alternativen zu diesem Rtual zusammengetragen und erprobt.

Weiterlesen

#mm: Tipps für Schlüsse

Das Ende von Trainings, Schulungen und Seminaren gestalten

Schlüsse von Seminare & Co. sind eine Schlüsselstelle im Lernprozess. Sie entscheiden auch darüber, ob Teilnehmer*innen voller Tatendrang und ermutigt aus dem Seminarraum gehen oder nach einem Webinar vom Rechner aufstehen. Wir haben Tipps und Anregungen zusammengetragen: Wie mache ich den Sack zu?

Weiterlesen

#mm: Gender-Stereotype wahrnehmen – 4 Übungen

Folgende Übungen sprechen vor allem das Beobachten und Vergleichen von männlich und weiblich zugeschriebenen Verhaltensweisen an. Nicht so sehr die eigenen Verhaltensweisen sollen im Zentrum der Beobachtungen stehen, sondern vielmehr die kollektiven und gesellschaftlichen Aspekte von Geschlecht. Gleichzeitig sollte aber darauf geachtet werden, dass auch kollektive Zuschreibungen uns schnell im individuellen Selbstverständnis betreffen oder verletzen können. Ein sorgfältiger Umgang ist hier besonders wichtig: Geschlechterstereotype sollen einerseits thematisiert werden, sie sollen aber gleichzeitig nicht verstärkt oder festgeschrieben werden.

Weiterlesen

#mm: Storytelling online

Geschichten und Beispiele für Vortrag, Schulung und Seminar

Das Seminar “Storytelling in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit” fand am 14. Oktober 2020 zum zweiten Mal statt. Diesmal online und deshalb auch zeitlich verkürzt. Die große Frage für die Trainer Michael Ziereis und Ulli Lipp: Storytelling, geht das auch online? Wieviel geht verloren, wenn wir die Erzähler*innen durch den Lautsprecher hören und als Bildausschnitt sehen?

Weiterlesen

#mm: Aktivierungsinseln für Präsenz- und Online-Trainings

Vom Passiv-Zuhören zum Aktiv-Mitmachen

Zum dritten Mal fand das Seminar Das “Dream-Team” aus Frontalvortrag und Aktivierungsinseln im Rahmen der Trilogie 2020 am 13. Oktober 2020 statt. Diesmal Corona-bedingt nicht im BIZ in Wien, sondern online auf BigBlueButton. Deshalb gab es ein zusätzliches Seminarziel: Aktivierungsmöglichkeiten, die auch online funktionieren. Die Leitung hatten an ihren Bildschirmen Michael Ziereis und Ulli Lipp.

Weiterlesen

#mm: Methoden mit Abstand – Teil 2

Aufstellungen mit Avataren

Aufstellungen sind eine ausgesprochen beliebte Methode, die von vielen Trainer*innen gerne und oft eingesetzt werden – so oft, dass sie es sogar in unsere Serie “Nervige Methoden” geschafft hat 🙂
In Corona-Zeiten lassen sich Aufstellungen aber ohnehin nicht durchführen – außer vielleicht, die ganze Gruppe geht ins Freie und alle nehmen ihre Babyelefanten mit. Was also tun?

Weiterlesen

#mm: Erwartungsabfrage – Dreh einen Film!

Ein Beispiel für eine alternative Form der Erwartungsabfrage bzw. Präsentation der Abfrage im Seminar 🙂

Lust auf mehr? Zu allen Beiträgen der Serie #mm kommst du HIER!

Lust auf mehr? Zu allen Beiträgen der #digiLearn-Serie kommst du HIER!

#mm: „Annoying Methods“ – The chair circle

The chair circle is actually quite practical because it facilitates direct communication between all those involved in a seminar – everyone can look directly at everyone at any time. Nevertheless, it has become one of the things that increasingly annoy seminar participants. 

Weiterlesen