Schlagwort-Archive: Auswählen / Bewerten / Entscheiden

Methoden mit Abstand – Teil 2

Aufstellungen mit Avataren

Aufstellungen sind eine ausgesprochen beliebte Methode, die von vielen Trainer*innen gerne und oft eingesetzt werden – so oft, dass sie es sogar in unsere Serie „Nervige Methoden“ geschafft hat 🙂
In Corona-Zeiten lassen sich Aufstellungen aber ohnehin nicht durchführen – außer vielleicht, die ganze Gruppe geht ins Freie und alle nehmen ihre Babyelefanten mit. Was also tun?

Weiterlesen

#mm: „Annoying Methods“ – Constellations

“Get up from your chair and stand next to the subject that applies best to you!” 

Illustration: Nicola Sekler

For years, methods from the family of constellations have been THE hits in adult education. In the meantime, participants sometimes roll their eyes full in an annoyed manner when they are announced. .

Weiterlesen

#mm: „Nervige Methoden“ – Aufstellungen

„Steht auf und stellt euch zu dem Thema, das für euch passt!“

Illustration: Nicola Sekler

Jahrelang waren Methoden aus der Familie der Aufstellungen DIE Renner in der Erwachsenenbildung. Inzwischen verdrehen Teilnehmer*innen bei der Ankündigung bisweilen genervt die Augen.

Weiterlesen

#mm: Entscheidungsmatrix

Ziel: Entscheidungen werden in Teilentscheidungen/Alternativen zerlegt, anschließend werden die einzelnen Bereiche nach vorher festgelegten Kriterien untersucht. Weiterlesen

#mm: Rosinen picken

icon_#mm

Ziel
** Auswahl nach (umfangreicher) Ideensammlung
** Prioritätensetzung, Entscheidung

Weiterlesen

#mm: Aufstellungen

icon_#mm

Ziel
** Kennenlernen, in Kontakt mit anderen TeilnehmerInnen kommen
** Anknüpfungspunkte zwischen TeilnehmerInnen, aber auch zum Seminarthema sichtbar machen
** Erfahrungen visualisieren

Kurzbeschreibung
Die TeilnehmerInnen beantworten die ihnen gestellten Fragen durch Aufstellen/Sortieren im Raum. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Fragen so zu stellen, dass…
…es einen Verlauf entlang einer Linie gibt – von gut bis schlecht, von A bis Z oder aber einen zeitlichen Verlauf in Jahren
…es 2-4 fix vorgegebene Antworten gibt und sich die TeilnehmerInnen ihnen folgendend an einem bestimmten Ort im Raum gruppieren – z.B. pro Ecke eine Gruppe
…sich offen Gruppen finden können, die auf die gestellte Frage die gleiche Antwort haben
…im Raum eine Landschaft/ein Netzwerk nachgebildet wird

Weiterlesen

#mm: Fragend schreiten wir voran

Das Verzwickte Fragenspiel (Wicked-Question Game)

icon_#mm

Ziel

** Bedeutungszusammenhänge erkennen
** Neue Lösungsmöglichkeiten für scheinbar unlösbare Probleme erkennen

Weiterlesen

#mm: Nah und Fern – eine Feedbackmethode

icon_#mm

Ziel

** kurzes Feedback oder Stimmungsbild zum Tag einholen

Weiterlesen

#mm: Meinungsrunde

Strukturierter und entschleunigter Austausch

icon_#mm

Ziel

** Gemeinsamer Meinungsbildungs- oder Reflexionsprozess
** Alle Meinungen zu einem Thema hören in einer Problem- oder Konfliktsituation
** Eine Entscheidung herbeiführen, bei der alle Argumente und Meinungen (nochmals) gehört werden

Weiterlesen

#mm: Problemlösung durch die Suche nach Alternativen

icon_#mm

Ziel
** Erarbeiten und Aufzeigen von Lösungsansätzen und gemeinsamen Punkten in einer konfrontativen Situation
** Ideen und Ansatzpunkte für eine Annäherung unterschiedlicher Positionen suchen/finden

Weiterlesen