Schlagwort-Archive: Onlinetools / digitale Tools

#visdo_29 – Transparente und Plakate selbst gestalten

Botschaften, die groß rauskommen

Manchmal reicht ein Flipchart nicht. Wer hätte gedacht, dass dieser Satz einmal von mir kommt und auch tatsächlich so gemeint ist… aber es stimmt. Manchmal will man eine Botschaft auch jenseits des Seminarraumes im wahrsten Sinne des Wortes in die Welt tragen. Und dafür ist das Flipchart nicht perfekt geeignet. Es gibt aber Alternativen.

Wie diese aussehen können, worauf man bei der Gestaltung achten sollte, welches Material man verwenden kann und wie man auch ohne eine Druckerei zu einem guten Ergebnis kommt, wollen wir uns in diesem #visdo anschauen. Dazu werde ich auf Inhalt, Form und Material eingehen:

Weiterlesen

Weiterbildungstipp: e-Learning Design Lab

Du möchtest die neuesten Trends, Methoden und Tools von online basierten Moderations-, Lehr- und Lernmöglichkeiten von Expert*innen erfahren und mit ihrer Unterstützung ausprobieren? Dieses e-Learning Labor bietet dir die Möglichkeit, deine eigene Bildungsarbeit moderner zu gestalten.

Weiterlesen

DigiProf: Digitale Professionalisierung in der Erwachsenenbildung

Professionelles Handeln braucht digitale Kompetenz
So lautet das Motto von DigiProf, das sich mit Digitaler Professionalisierung in der Erwachsenen- und Weiterbildung beschäftigt.

Weiterlesen

EBmooc geht weiter: EBmooc plus startet!

Offener Onlinekurs zur digitalen Praxis der Erwachsenenbildung

Der erfolgreiche EBmooc erhält eine Fortsetzung: EBmooc plus ist gewissermaßen die next generation des ersten Onlinekurses – für Absolvent*innen des ersten Kurses stellt er einen Aufbau dar, aber auch Neu-Einsteiger*innen sind herzlich willkommen! Wie schon der erste EBmooc richtet sich auch dieser Teil an Erwachsenenbildner*innen und ist kostenlos.

Weiterlesen

#dido_36: Bad News sind Good News?

Fake News und Co. spielerisch erfahrbar machen

Einmal in die Rolle des Bösen schlüpfen und manipulieren, hetzen, übertreiben, provozieren… Mit „Bad News“ werden wir zu echten Falschmelder*innen und das mit einer guten Absicht. Denn das kostenlose Online-Rollenspiel hilft die Mechanismen hinter gezielter Desinformation im Internet zu verstehen und einzuordnen.

So erhalten wir Einblick in die Methoden und Taktiken, die Falschmelder*innen nutzen, um ihre Inhalte zu verbreiten, zu polemisieren und mit den Ängsten der Menschen zu spielen.

Weiterlesen

#visdo_28 – Erklärvideos als Lernbooster

Erklärvideos erobern die Welt

Videos, die (mal mehr, mal weniger) komplexe Inhalte kurz und spannend verpacken, sind aus Social Media nicht mehr wegzudenken. Doch auch Unternehmen und immer mehr Lehrende nutzen vermehrt Videos, um Themen verständlich und unterhaltsam aufzubereiten. Warum dem so ist und wie auch du Erklärvideos in deinem beruflichen Alltag sinnvoll einsetzen kannst, um das Lernen zu unterstützen, wollen wir in diesem #visdo unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen

Seminardokumentation: Mit digitalen Bildern überzeugen

Mit dem Tablet zeichnen und Bilder bearbeiten
10.10.2019

Radieschen auf Papier und auf dem Tablet

Mit Ralf Appelt und Lana Lauren

Aufbauend auf dem analogen Seminar „ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte“ fand auch heuer wieder die digitale Ergänzung „mit digitalen Bildern überzeugen“ statt.

Einen Tag lang wurde am Tablet gezeichnet, fotografiert und Bilder bearbeitet. Wir haben Procreate und das iPad näher unter die Lupe genommen und den Einsatz von digitalen Tools beim Visualisieren besprochen. Hier eine kurze Zusammenfassung:

Weiterlesen

Seminardokumentation: „Moderationskoffer Internet“

Praxisworkshop zur Digitalisierung der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit

01.-03.10.2019
Trainer: Guido Brombach, Thomas Kreiml

Wie können digitale Tools sinnvoll ins Seminar integriert werden? Das war im Kern die Frage, die uns während des Seminars beschäftigte. Damit ging einher, Apps und Anwendungen im Browser kennenzulernen, mit denen die Kolleg_innen gemeinsam im Seminar lernen können.

Weiterlesen

#visdo_27 – Nützliche Symbole step by step

Symbole zeichnen leicht gemacht

Das passende Symbol zum Inhalt mal eben locker aus dem Handgelenk geschüttelt – einfach, oder? „Naja…“, denken sich jetzt vielleicht einige. Oft ist aller Anfang nämlich bekanntermaßen schwer.
Daher habe ich euch diese Woche Schritt für Schritt Anleitungen vorbereitet, mit denen das Zeichnen von Symbolen leicht gelingt. Schnappt euch am besten Stift und Papier und probiert es gleich aus. Denn das sagenumwobene Zeichentalent ist ein Mythos  – die Magie liegt allein im Üben und Ausprobieren.

Weiterlesen

Seminardokumentation: Mutige Methoden für große Gruppen

Know How und Ideen für eine abwechslungsreiche Großveranstaltung

Datum: 15. 05.2019 – 17. 05.2019
TrainerInnen: Lena Doppel-Prix und Peter Hofmann

Um das Wissen und die Erfahrungen aller TeilnehmerInnen einer Veranstaltung zu nutzen, hilft es sich abwechslungsreicher Methoden zu bedienen. Wer es gern dynamisch, weniger frontal und abwechslungsreich mag, kam bei unserem Workshop auf seine Rechnung.

Weiterlesen