Archiv der Kategorie: Seminare & Veranstaltungen

Seminardokumentation: Webinare – Den digitalen Lernraum eröffnen

Wie kann man Live-Online-Meetings als Begegnungsräume nutzen?  

04.06. – 25.06.2020
Trainer*innen: Birgit Aschemann und Karin Kulmer, CONEDU Verein für Bildungsforschung und -medien

Webinare haben eine tragende Rolle im Bildungsgeschehen bekommen. Wie man sie am besten plant, didaktisch aufbaut, moderiert und technisch gut umsetzt, war Inhalt dieser Weiterbildung, die selbst als Webinarreihe stattfand.

Weiterlesen

Sommerpause und Programmvorschau 2021!

Das REFAK Team wünscht euch allen eine wunderbare, sonnige und erholsame Ferienpause! Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im September. Für alle, denen die Zeit bis dahin viiiiel zu lange erscheint: der REFAK Blog wird in reduzierter Form über den Sommer weiterbespielt und ihr findet hier die Vorschau auf das REFAK Bildungsprogramm 2021. 😉

Die Termine sind fix und können gerne in euren Kalendern vorgemerkt werden – eine Anmeldung ist ausschließlich erst ab Mitte Oktober 2020 online möglich!

Weiterlesen

Tagungsbericht: Digitale Lernräume eröffnen

Eine neue Qualität des Lehrens und Lernens?

Passend zum Thema fand die diesjährige Tagung von REFAK, AMS und abif am 03.06.2020 als Webcast im digitalen Raum statt.

Weiterlesen

***Virtuelle*** REFAK-Tagung 2020

Digitale Lernräume in der Erwachsenenbildung

Eine neue Qualität des Lehrens und Lernens?

Online-Tagung/ Webinar
03.06.2020
15:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt online hier und ist bis zum 27.5.2020 möglich.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Das ging jetzt aber schnell! Waren digitale Technologien bzw. online Bildungsangebote bislang eher noch in der Kategorie „nice-to-have“ zu finden, so sind sie durch die aktuellen Entwicklungen sehr schnell zu einem „must have“ für AnbieterInnen der Erwachsenenbildung geworden.

Weiterlesen

***Virtuelle*** REFAK-Tagung 2020

Digitale Lernräume in der Erwachsenenbildung

Eine neue Qualität des Lehrens und Lernens?

Online-Tagung/ Webinar
03.06.2020
15:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt online hier und ist bis zum 27.5.2020 möglich.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Das ging jetzt aber schnell! Waren digitale Technologien bzw. online Bildungsangebote bislang eher noch in der Kategorie „nice-to-have“ zu finden, so sind sie durch die aktuellen Entwicklungen sehr schnell zu einem „must have“ für AnbieterInnen der Erwachsenenbildung geworden.

Weiterlesen

Seminartipp: Demokratische Methoden in der Erwachsenenbildung

Die AK Oberösterreich veranstaltet von 11.03.-12.03.2020 im AK Bildungshaus Jägermayerhof ein Train-the-Trainer Seminar, dass sich u.a. mit demokratiebildende Methoden in der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung beschäftigt.

Weiterlesen

EBmooc geht weiter: EBmooc plus startet!

Offener Onlinekurs zur digitalen Praxis der Erwachsenenbildung

Der erfolgreiche EBmooc erhält eine Fortsetzung: EBmooc plus ist gewissermaßen die next generation des ersten Onlinekurses – für Absolvent*innen des ersten Kurses stellt er einen Aufbau dar, aber auch Neu-Einsteiger*innen sind herzlich willkommen! Wie schon der erste EBmooc richtet sich auch dieser Teil an Erwachsenenbildner*innen und ist kostenlos.

Weiterlesen

Veranstaltungstipp: Frauenpower, die die ArbeiterInnenbewegung prägte

Adelheid Popp, Johanna Dohnal, Rosa Jochmann, Margarete Schütte-Lihotky
Der gewerkschaftliche Werdegang in Österreich ist schon seit jeher durch starke Frauen geprägt. Diesen Frauen wird nun am Internationalen Frauentag ein spezieller Spaziergang gewidmet.

Weiterlesen

Kunst und Kultur für alle? Dann ÖGB-KulturlotsInnen!

Wien hat ein vielfältiges Kulturangebot für unterschiedliche Geschmäcker und Bedürfnisse in petto. Die KulturlotsInnen bieten dafür Angebote zur Ergänzung eurer Bildungsarbeit an. Die Teilhabe am kulturellen Leben wird vielfach als Bereicherung erlebt, als willkommener Ausgleich zum (Arbeits-)Alltag.

Weiterlesen

Seminardokumentation: Methoden für jede Seminarphase

Anreicherung des „Werkzeugkoffers“ für Seminare, Trainings, Workshops

10.11.-12.11.2019
Trainer*innen: Michael Ziereis und Katharina Nierhoff

Methoden, Methoden, Methoden: Drei Tage lang haben die Teilnehmer*innen Methoden für die verschiedensten Situationen im Seminar kennengelernt und ausprobiert und so ihr eigenen Werkzeugkoffer für Vermittlung von Lerninhalten aufgefüllt.

Weiterlesen