Schlagwort-Archive: Digitalisierung

#dido_15 – Videokonferenzen meistern, Teil 1

Keine Reisezeit, keine Reisekosten und mit einem Klick dabei. Zugegeben, es gibt schon ein paar gute Gründe, warum Videokonferenzen in der Weiterbildung immer mehr Fuß fassen. Damit ihr auch via Bildschirm eine gute Figur macht, haben wir euch unsere heißesten Tipps für gute Videokonferenzen zusammengestellt.

Weiterlesen

EBMooc: Go Digital!

Digitale Werkzeuge in der Erwachsenenbildung – Gewerkschaftliche Lerngruppe

08.03.2017 bis 12.04.2017
Trainerin: Rosa Nentwich-Bouchal

Die Refak war mit einer Lernbegleitgruppe beim ersten großen, offenen und kostenlosen Online-Kurs für ErwachsenenbildnerInnen in Österreich dabei. In sechs Treffen wurde digitales Arbeiten mit Tools für den Bildungsbereich ausprobiert und diskutiert. Weiterlesen

EBmooc – digitale Tools für die Erwachsenenbildung

Kostenloser Online-Kurs für alle, die in der Erwachsenenbildung beschäftigt sind!

EBmooc ist der erste offene Online-Kurs für die Erwachsenenbildung in Österreich.

Weiterlesen

#dido_07 – Pimp my Video!

Nach der Videosession im #dido_06 geht es im #dido_07 um Schweinebraten aus dem Labor, die Funktionsweise von Schalldämpfern und darum, wie ihr interaktive Videos erstellen könnt.

Starten wir mit ein paar Zahlen. Auf YouTube werden stündlich 400 Stunden Videomaterial  hochgeladen. Weiterlesen

#dido_01 – Drei digitale Quiz-Tools 2016

dido_logo Im ersten #dido – dem Digitalen Donnerstag – dreht sich alles um’s gepflegte „quizzen“. In der Weiterbildung etablieren sich immer mehr digitale Quiz-Tools. In diesem #dido stellen wir euch unsere drei Favoriten für 2016 vor und wie wir sie am liebsten einsetzen. Weiterlesen

#dido_00 – Der Digitale Donnerstag startet!

dido_logoAuf den #MethodenMittwoch folgt nun der #DigitaleDonnerstag oder kurz #dido. Ab sofort gibt es jeden zweiten Donnerstag digitale Tools für die gewerkschaftliche Erwachsenenbildung. Zwei Fragen stehen dabei im Fokus: „Wie funktioniert’s?“ und „Wie können wir digitale Tools konkret einsetzen?“

Weiterlesen

Seminardokumentation: Handy und Co, ja bitte! (Trilogie II)

Smartphone und Tablet in Schulungen nutzen

IMG_301115.03.2016
Trainer: Michael Ziereis, Ulli Lipp

Handy-Verbot im Training – das war gestern! Warum nicht Handy & Co für’s Lernen nutzen? Die Auswahl an Lern-Apps ist groß und selbst die „Bordmittel“ eines Smartphones können wir im Lernprozess einsetzen.

Weiterlesen

Tagung: „Total digitalisiert? Arbeit & berufliche Bildung im Wandel“

TelefonzellenDie „Digitalisierung“ der Arbeitswelt und ihre Auswirkungen auf berufliche bzw. arbeitsplatzbezogene Bildung

Dienstag 15.03.2016 von 10:00 bis 15:30 Uhr
ÖGB Catamaran, Veranstaltungssaal „Wilhelmine Moik“
Johann-Böhm-Platz 1020 Wien Weiterlesen

The downsides of digital learning environments

icon_LinkEin Artikel auf der von der Europäischen Kommission finanzierte Plattform EPALE – ePlatform for Adult Learning in Europe beschäftigt sich mit digitalen Lernumgebungen – zum Artikel geht es HIER.

Michael Ziereis

Michael Ziereis ist Spezialist für Medien im Training. Er berät und begleitet Referenten und Dozenten beim Einsatz neuer Medien beispielsweise mit Apps, Video-Clips und handgemachte Animationen. Weiterlesen