Veranstaltungstipp: Das Beste aus zwei Welten

Die Verknüpfung von Online- und Präsenzlernformaten

Die diesjährige REFAK/AMS/abif Online Tagung beschäftigt sich am 22.06.2021 mit den bildungstechnischen lessions learned des letzten Jahres. Konkret damit, welchen Mehrwert die Erwachsenenbildungslandschaft aus dem Digitalisierungsschub mitnehmen kann.

„Online ist alles viel anstrengender“ und „Da fehlt etwas, wenn alle nur vor einer Webcam sitzen“ sind nur zwei Kommentare, die uns in der Zeit, als Präsenzveranstaltungen nicht oder nur schwer umsetzbar waren, untergekommen sind. Klar, Onlineveranstaltungen können Präsenzveranstaltungen nicht eins zu eins ersetzen. Umgekehrt konnten so auch neue Zielgruppen erreicht werden. Also, Online ist nicht für alle schlecht.

Für die Erwachsenenbildungslandschaft brachte das letzte Jahr einen enormen Digitalisierungsschub mit sich. Diese Ressourcen und Kompetenzen gilt es auch in Zukunft zu nutzen, um die unterschiedlichen Qualitäten von Online- und Präsenzseminaren so zu verknüpfen, dass sich diese gegenseitig ergänzen und so Lernangebote insgesamt bereichern.

Für Bildungsanbieter*innen geht es deshalb nicht darum, beharrlich wieder in den Präsenzmodus zu wechseln, sondern bei der Entwicklung von Lernangeboten das Beste aus beiden Welten zu vereinen. Auf der Tagung möchten wir deshalb folgenden Fragen nachgehen:

  • Welchen Mehrwert bieten digitale Tools und Blended-Learning-Formate im Vergleich zu reinen Präsenzformaten?
  • Wie verändern sich die Bildungsangebote der Einrichtungen, aufgrund der neuen digitalen Möglichkeiten?
  • Was sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren, um eine gute langfristige Implementierung technischer Neuerungen in Curricula oder Bildungsmaßnahmen sicherzustellen?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich für Trainer*innen in ihren Seminaren? 

Hard Facts

Nähere Informationen zum Tagungsprogramm folgen in Kürze.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.