Veranstaltungstipp – 100 Jahre Betriebsrätegesetz

SAVE THE DATE

„ERFOLGSMODELL MITBESTIMMUNG“
100 Jahre Betriebsrätegesetz
Mittwoch, 15. Mai 2019
ÖGB Catamaran
inkl. neuem Veranstaltungsprogramm

Am 15. Mai 2019 jährt sich die Beschlussfassung zum Betriebsrätegesetz zum hundertsten Mal. Dieses Ereignis feiern der ÖGB, die Gewerkschaften und die Arbeiterkammer mit einer ganztägigen Veranstaltung im Catamaran.

Die Anmeldung zur Tagung findet ihr hier.

Es stehen einige Workshops, geleitet von ExpertInnen aus dem In- und Ausland, zu unterschiedlichsten Themenfeldern der Betriebsratsrealität zur Auswahl, die sich u.a. mit folgenden Fragestellungen auseinandersetzen:

  • Welche Erfolge hat die betriebliche Mitbestimmung in der Vergangenheit erreicht? Welche Strategien waren und sind erfolgreich?
  • Wie sieht es mit der betrieblichen Mitbestimmung in der gegenwärtigen Situation aus? Welche aktuellen Herausforderungen stellen sich angesichts der sich dramatisch ändernden politischen Rahmenbedingungen?
  • Welchen Herausforderungen muss sich die betriebliche Mitbestimmung in Zukunft stellen? Wie sehen neue Aktions- und Vertretungsformen aus?
  • Wie steht es um die betriebliche Mitbestimmung als wichtiger Bestandteil der demokratischen und politischen Kultur in Österreich?

BetriebsrätInnen haben hier Raum zur Reflexion und erproben neue Werkzeuge für erfolgreiche Betriebsratsarbeit.

Ebenso gibt es ein neu adaptiertes Veranstaltungsprogramm, dass wie folgt aussieht:

09:00 Uhr Eröffnung mit ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian und AK-Präsidentin Renate Anderl mit einer musikalischen Umrahmung von Iris Stern (Geschichten vom Ernst)

09:30 Uhr Vorträge und Diskussion
* Betriebliche Mitbestimmung, Demokratie und Arbeitswelt – Eva Zeglovits (IFES)
* Mehr Demokratie am Arbeitsplatz – Die Europäische Perspektive – Peter Scherrer (Europäischer Gewerkschaftsbund)

11 Uhr Workshops:
* E-Aktionismus – Yussi Pick (Pick & Barth)
*
Mitbestimmung 2035 – Szenarien für die Zukunft – Lisa Sinowatz (AK Wien)
*
100 Jahre Betriebsräte-Gesetz und ich geh in Pension – Claudia Niewerth, Julia Massolle (Helex-Institut, D)
* ALLE Beschäftigte vertreten – Osman Osmani (Gewerkschaft Unia, CH)

13 Uhr Vortrag und Abschlussdiskussion:
* Betriebliche Mitbestimmung seit 1974 – aktuelle Herausforderungen – Georg Michenthaler (IFES)

Buffet und musikalischer Ausklang und Ausstellung „100 Jahre Betriebsrätegesetz

Die Anmeldung zu den Workshops findet vor Ort, am Beginn der Veranstaltung, statt.
Auf euer Kommen freuen sich

Gerald Wintersberger, AK Wien                                                    Sabine Letz, VÖGB

Erwin Feierl-Giedenbacher, AK Wien                                          Isabelle Ourny, VÖGB

UrherberIn des Fotos ist pixaybay.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.