Veranstaltungstipp: Was Macht macht

Aktionsforschungsworkshop

Wie kann man Macht steuern? Welche Machtfiguren gibt es? Welche sozialen Dynamiken entstehen dabei?

Diesen und weiteren Machtfragen wird im Aktionsforschungsworkshop “Was Macht macht” nachgegangen, diskutiert und analysiert. Der Workshop wird als Hybridveranstaltung in Präsenz und online durchgeführt.

Hard Facts

  • Wann? 16. März 2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr
  • Wo? PROGES, Fabrikstraße 32, 4020 Linz und online via Zoom
  • Anmeldung: E-Mail an info@aktionsforschung-linz.com
  • Anmeldeschluss: Montag, 08. März 2021
  • Die Teilnahme ist kostenlos!

Inhaltsauszug aus der Bewerbung:
Macht und Ohnmacht sind dynamische Prozesse, die im Aufeinandertreffen von AkteurInnen gebildet werden. Bleibt die Frage, wie Macht heute organisiert, benutzt und gesteuert wird.
Machtverhältnisse sind auch in der gewerkschaftlichen Arbeit eine permanente Herausforderung für die Durchsetzung von Interessen und Rechten. Wir laden ein, Fragen der Macht in diesem Workshop gemeinsam zu analysieren und zu diskutieren.

Hier findest du nähere Informationen zum Aktionsforschungsworkshop.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.