UNDOK – Workshops für Multiplikator*innen

Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert Arbeitender

Du trainierst und arbeitest mit undokumentierten Arbeitnehmer*innen und möchtest dich in diesem Bereich inhaltlich sowie didaktisch fortbilden?

Dann sind die Workshops und Fortbildungsangebote für Multiplikator*innen von der UNDOK-Anlaufstelle genau das Richtige für dich! Nach einer Covid-19 bedingten Pause bietet sie ab Herbst 2020 wieder ihre Workshops an.
Hier findest du einen Überblick über ihr Workshopangebot.

Nähere Informationen zu UNDOK findest du hier.

Kontakt
ÖGB/Catamaran
Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
office@undok.at
+43 (0)1 534 44-39040

Beratung
Kostenlose, mehrsprachige Information und Beratung zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen im aufenthaltsrechtlichen Kontext
Montag 9.00–12.00 Uhr
Mittwoch 15.00–18.00 Uhr
Achtung: Derzeit nur nach telefonischer Voranmeldung!

UNDOK-Sendereihe „Arbeiten ohne Papiere“

Im Mai 2020 wurde die UNDOK-Sendereihe „Arbeiten ohne Papiere“ gemeinsam mit Radio Orange 94.0 veröffentlicht. Dabei wurden Themengebiete wie gerechte Löhne, soziale Sicherheit und angemessene Arbeitszeiten behandelt. Diese sechsteilige Sendereihe kannst du am UNDOK Podcast nachhören.

P.s.: Du möchtest keine News von UNDOK verpassen?
Dann melde dich hier für den UNDOK-Newsletter an.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.