Archiv des Autors: Daniela Schratter

Bildung in Zeiten von Corona – Teil 11

Digitale Kulturangebote in Zeiten der Ausgangsbeschränkung

CC REFAK

Könnt ihr euch noch erinnern? Es war einmal eine Zeit, noch gar nicht lange her, da gab es eine Menge digitaler Kultur zu entdecken (hier findest du sie). Täglich ploppten neue Angebote auf, eine originelle Online-Veranstaltung jagte die andere. Es schien kaum möglich, für alles Interessante überhaupt Zeit zu finden. Der Bedarf kam recht abrupt zum Erliegen, war es doch wieder möglich, „richtig“ ins Theater oder Museum zu gehen.

Weiterlesen

REFAK 2021 – Das neue Programm ist da!

Das neue Programm der ReferentInnen Akademie 2021 ist da und Anmeldungen zu den Seminaren sind bereits auf der VÖGB-Website möglich.

Einen Überblick über die geplanten Seminare kannst du dir verschaffen…
…im PDF, das du hier downloaden kannst.
…im gedruckten Programm, das du unter bildung@oegb.at bestellen kannst!
online auf der Website des VÖGB

Online Seminardokumentation: Virtuelles Moderieren und Seminargestaltung

Wie kann man virtuelle Whiteboard Lösungen in online Workshops und Trainings energievoll einsetzen?

31.08.2020
Trainer*innen: Diana Resch und Michael Sarnitz von ICG

Während der COVID-19 Lockdown Phase, und aufgrund zunehmender Nutzung von Homeoffice, sind Videokonferenzen und online Workshops die einzige Möglichkeit in größeren Gruppen zusammenzuarbeiten. Wie man diese Workshops mit virtuellen Whiteboard Lösungen didaktisch aufbaut, in Kleingruppen energievoll zusammenarbeitet und Inhalte dokumentiert war Inhalt dieses Seminars.

Weiterlesen

Stefan Bartl

.. ist pädagogischer Leiter der Wiener Gewerkschaftsschule. Der gelernte Bauarbeiter ist Absolvent des 62. Lehrgangs der Sozialakademie (Sozak) und bereits seit einem Jahrzehnt hauptamtlich als Gewerkschafter aktiv, zuletzt als ÖGB-Bundesjugendsekretär. Der Schwerpunkt seiner bisherigen Tätigkeiten umfasst politische, gewerkschaftliche und antifaschistische Bildungsveranstaltungen, (moderne) politische Kommunikation, Organizing, internationaler Austausch und solidarische Aktivitäten im Rahmen internationaler Kampagnen.

Fanja Haybach

… ist Supervisorin, Trainerin und Organisationsberaterin. Ihren fachlichen Hintergrund bilden Ausbildungen im Bereich Systemisches Management, Supervision/Coaching/Organisationsberatung und Gruppendynamik.
Als Beraterin liegen ihre Schwerpunkte in der Auseinandersetzung mit Führung und Selbstorganisation, Entwicklung und Entlastung sowie der Stärkung emanzipatorischer Handlungsräume.
https://www.fanja-haybach.at/

UNDOK – Workshops für Multiplikator*innen

Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert Arbeitender

Du trainierst und arbeitest mit undokumentierten Arbeitnehmer*innen und möchtest dich in diesem Bereich inhaltlich sowie didaktisch fortbilden?

Weiterlesen

Sommerpause und Programmvorschau 2021!

Das REFAK Team wünscht euch allen eine wunderbare, sonnige und erholsame Ferienpause! Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im September. Für alle, denen die Zeit bis dahin viiiiel zu lange erscheint: der REFAK Blog wird in reduzierter Form über den Sommer weiterbespielt und ihr findet hier die Vorschau auf das REFAK Bildungsprogramm 2021. 😉

Die Termine sind fix und können gerne in euren Kalendern vorgemerkt werden – eine Anmeldung ist ausschließlich erst ab Mitte Oktober 2020 online möglich!

Weiterlesen