Stellenausschreibung: full-time Education Officer EWC training coordinator

Du möchtest einen Beitrag dazu leisten, das sich schnell verändernde Arbeitsleben von Europäer*innen zu verbessern? Du bist mit Lernmethoden, Trainings- und Designprozessen sowie pädagogischen Methoden vertraut? Du hast Erfahrungen mit Gewerkschaften und multikulturellen (Arbeits-)Situationen gesammelt? Du arbeitest gerne an den unterschiedlichsten Veranstaltungsorten in ganz Europa und dich interessiert die Europäische Betriebsratsarbeit?
Dann ist das genau dein Job!

Das European Trade Union Institute (kurz ETUI) sucht Verstärkung für ihre Bildungsarbeit auf Europäischer Betriebsratsebene und freut sich über Bewerbungen bis zum 20.05.2020. Hier eine kurze Zusammenfassung der Aufgabenbereiche und der Anforderungen. Eine detaillierte Beschreibung des Stellenprofils findet du online hier oder als PDF zum Downloaden.

Beschreibung des Aufgabenbereiches

  • Bereitstellung von Fachwissen für EBR (= Europäische Betriebsrät*innen), nationale Gewerkschaftsverbände, europäische Gewerkschaftsverbände und multinationale Organisationen
  • Koordinierung der EBR-Ressourcen und des Netzwerks der Bildungsabteilung
  • Gestaltung, Organisation und Entwicklung von Schulungsaktivitäten im Bereich der Europäischen BR-Arbeit in Zusammenarbeit mit Nationalen Gewerkschaftsverbänden, Europäischen Gewerkschaftsverbänden und multinationalen Organisationen
  • Bereitstellung, Implementierung und Beitrag zur ETUI-Bildungsstrategie und zum ETUI-Bildungsprogramm
  • Inhaltliche Erstellung von Artikeln, Newsletter etc.

Anforderungen an Bewerber*innen

  • Verhandlungssicheres Englisch und Französisch sowie mindestens eine weitere europäische Sprache
  • 5 Jahre Berufserfahrung in der gewerkschaftlichen Bildung und/oder Erwachsenenbildung
  • Kenntnisse der Rechtsvorschriften der Europäischen BR-Arbeit, des Gewerkschaftsumfeldes sowie gängige IT-bezogene Office-Tools
  • Fähigkeiten, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten und Probleme zu lösen, unterschiedliche Positionen zu sensiblen Themen zu behandeln; Prioritäten zu verwalten und Termine einzuhalten; selbständiges Arbeiten in vorgegebenen Rahmenbedingungen; Kommunikations- und Arbeitsfähigkeit in einem teambasierten Ansatz

Wichtigsten Fakten zur Bewerbung

  • Funktion: Education Officer EWC training coordinator auf Vollzeitbasis
  • Sprachliche Voraussetzungen: fließend Englisch und Französisch sowie mindestens eine weitere europäische Sprache
  • Dienstort: Brüssel
  • Besonderheiten: Reisetätigkeiten innerhalb Europas, engerer Bewerber*innenkreis wird zu einem schriftlichen Test sowie einem Interview per Skype eingeladen
  • Ende der Bewerbungsfrist: 20.05.2020
  • Alle notwendigen Dokumente sendet bitte an Vera dos Santos Costa (ETUI Education Director) – E-mail: ndevits@etui.org

Wir wünschen allen Bewerber*innen viel Glück!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.