Methode zum Thema Antirassismus

Gruppengeografie

** Ziel: Kennenlernen, Diskussion über die Normalität von Mobilität und Migration
** Dauer: 15-30 Minuten
** Mehr Informationen sind hier zum Download verfügbar (PDF, 51 KB)

Phase I: Wo wohnst du?
Bittet die Gruppe, sich nach der Geografie ihrer aktuellen Wohnorte aufzustellen.

Phase II: Wo bist du geboren worden?
Die Gruppe soll sich entsprechend der verschiedenen Geburtsorte organisieren und umstellen.

Phase III: Reflexion
Kurze Runde im Stehen oder im Kreis sitzend (je nach Zeit können alle in einer Blitzrunde etwas mehr oder weniger ausführlich dazu sagen)

  • „Ich bin schon mal umgezogen, weil …“
  • „Ich bin schon mal über Ländergrenzen migriert/ausgewandert/ eingewandert, weil …“
  • „Ich bin schon mal länger in einem anderen Land gewesen, weil …“

Entnommen aus: Baustein für nicht-rassistische Bildungsarbeit des DGB-Bildungswerks Thüringen e.V.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.