Tagung: Gegen den Strich

Solidarität in der Erwachsenenbildung

29.05.2018 – 30.05.2018
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb), Bürglstein 1-7, 5360 St. Wolfgang

Bei der diesjährigen Tagung freuen wir uns darauf, gemeinsam mit Expert_innen das Thema „Solidarität in der Erwachsenenbildung“ in Vorträgen und Workshops aufzugreifen, Fragen aufzuwerfen, zu reflektieren und daran anschließend Handlungsoptionen für die eigene Praxis zu entwickeln.

Vorträge & Diskussion

  • Paul Mecheril: Solidarität in der Migrationsgesellschaft. Erkundungen
  • María do Mar Castro Varela: „Bildet euch, denn wir brauchen all eure Klugheit“
    Erwachsenenbildung und kontrapunktische Solidarität

Workshops

  • Daniela Rothe: Solidarisches Handeln in der Bildungsarbeit?
  • Emine Demir und Zuher Jazmati: Machtkritische Bildungsarbeit
  • Renate Höllwart und Elke Smodics: Zwischen Solidarität und Kritik. Kollektivierende Praktiken einer kritischen Kunstvermittlung
  • Monika Mokre und Yousif Taha Yaseen: Solidarität und Differenz
  • Armin Staffler: Polizist_innen im Kopf. Wer oder was spricht denn gegen solidarisches Verhalten?
  • Brigitte Kratzwald: Solidarisch Wirtschaften

Infos

Termin: 29. Mai 2018, 14:00 – 30. Mai 2018, 16:15
Ort: Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb), Bürglstein 1-7, 5360 St. Wolfgang
Adressatinnen und Adressaten: Personen aus der Erwachsenenbildung, der Sozial-, Kultur-, und Gemeinwesenarbeit, der Freien Medien und alle weiteren Interessierten
Teilnahmegebühr: frei wählbar (kann am Ende der Tagung selbst festgelegt werden)

> Mehr Infos und Anmeldung bis 15.05.2018
> Flyer (PDF 321 KB)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.