Schlagwort-Archive: Tagung

Tagungsbericht: Qualität ist kein Zufall

Praxisberichte aus der Qualitätssicherung in Bildungsprozessen

Am 31.Mai fand in der AK Wien die Tagung „Qualität ist kein Zufall – Praxisberichte aus der Qualitätssicherung in Bildungsprozessen“ statt. Die Tagung war eine Kooperation von GPA-djp, AMS, abif und REFAK statt.

Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedensten Erwachsenenbildungseinrichtungen beschäftigten sich einen Vormittag mit Maßnahmen, Methoden und Zugängen, die in drei Kontexten (arbeitsmarktpolitisch, gewerkschaftlich und hochschulisch) erfolgreich zur Qualitätsentwicklung von Bildungsprozessen beitragen.

Moderation: Mag. Thomas Kreiml, GPA-djp

Weiterlesen

Qualitätssicherung im Interessenkonflikt

Wie wird eigentlich die Qualität von REFAK Seminaren sichergestellt und weiterentwickelt?

Am 31.Mai fand in der AK Wien die Kooperationstagung von GPA-djp, AMS, abif und REFAK Qualität ist kein Zufall – Praxisberichte aus der Qualitätssicherung in Bildungsprozessen“ statt.

Das REFAK Team stellte dort die Vielschichtigkeit der Qualitätssicherung in REFAK Seminaren vor… Weiterlesen

Tagung: Qualität ist kein Zufall – Praxisberichte aus der Qualitätssicherung in Bildungsprozessen

…eine Refak Tagung in Kooperation mit AMS Österreich und GPA-djp.

Termin: 31.05.2017, 09:00-13:00
Ort: AK Wien, 1040 Wien, Plößlgasse 2, 6. Stock, Vortragssaal
HIER gehts zur Anmeldung!

Organisation: ABIF

Weiterlesen

Tagungsimpressionen „GegenBewegungen bilden!“

Unter dem Titel „GegenBewegungen bilden! Politische Bildung im Kontext moderner Arbeitswelt“ diskutierten rund 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie politische Bildung organisiert sein muss, um Tendenzen wie Individualisierung und Entsolidarisierung entgegenzuwirken.

Auftaktdiskussion „GegenBewegungen bilden!“

„Veränderungen in der Arbeitswelt: Herausforderungen für kritische politische Bildung heute“ – unter diesem Titel diskutierten Julika Bürgin und André Stern mit den TeilnehmerInnen grundlegende Fragen politischer Bildung im Kontext moderner Arbeitswelt. Denkanstöße für die DiskutantInnen gab es durch Filmsequenzen aus Erwin Wagenhofers Film „alphabet“.

Die vollständige Videoaufzeichnung der Diskussion zur Nachschau:

„Gegenbewegungen bilden!“ – storified

Eine Dokumentation der Tagung vom 04. Dezember 2013 in Form eines Protokolls zusammengestellt aus Online-Fundstücken auf Storify.com.
Von den Vorbereitungen und Planungsschritten, Kurzaufzeichnungen aus Besprechungen über Eindrücke von der Tagung selbst bis hin zur Tagungsdokumentation… Weiterlesen

Tagungsevaluation durch Refak SeminarteilnehmerInnen

Parallel zur Tagung „GegenBewegungen bilden!“ fand das Refak Seminar „Der Punkt auf dem i“ mit Uli Lipp als Trainer statt. Die SeminarteilnehmerInnen haben uns dankenswerterweise nicht nur in der Dokumentation der Arbeitsgruppen unterstützt, sondern sich für uns auch strukturiert mit dem Ablauf der Tagung auseinander gesetzt. Hier ihr Feedback: Weiterlesen

Dokumentation der Arbeitsgruppe: Politische Bildung, LebensLanges Lernen und Ökonomisierung

mit Stefan Vater (VÖV) und André Stern (Website)

Weiterlesen

Dokumentation der Arbeitsgruppe: Über den Tellerrand…

mit Dieter Behr (Afrique-Europe-Interact), Martin Roggenkamp (connecting europe Bremen), Sepp Wall-Strasser (weltumspannend arbeiten – ÖGB)

Weiterlesen

Dokumentation der Arbeitsgruppe: Welche Bildung braucht politische Bildung?

mit Claudia Lo Hufnagl (VHS Wien), Elisabeth Steinklammer und Pia Lichtblau (VÖGB/AK ReferentInnen Akademie), Andreas Michelbrink (ver.di  GewerkschaftsPolitische Bildung)

Weiterlesen