Schlagwort-Archive: Didaktik

Solidarität??? Solidarität!!!

Solidarität als Lernziel der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung

Der Jahresschwerpunkt von erwachsenenbildung.at widmet sich 2017 einem zutiefst gewerkschaftlichen Thema: Solidarität! Was Solidarität für uns in der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung bedeutet und wie wir versuchen, durch Bildungsarbeit Solidarität aufzubauen und zu stärken hat Pia Lichtblau HIER ausgeführt!

Artikel zum Download (PDF, 485 KB)

Qualitätssicherung im Interessenkonflikt

Wie wird eigentlich die Qualität von REFAK Seminaren sichergestellt und weiterentwickelt?

Am 31.Mai fand in der AK Wien die Kooperationstagung von GPA-djp, AMS, abif und REFAK Qualität ist kein Zufall – Praxisberichte aus der Qualitätssicherung in Bildungsprozessen“ statt.

Das REFAK Team stellte dort die Vielschichtigkeit der Qualitätssicherung in REFAK Seminaren vor… Weiterlesen

Seminardokumentation: Methoden für jede Seminarphase

Anreicherung des „Werkzeugkoffers“ für Seminare, Trainings, Workshops

19.04.2017 – 21.04.2017

TrainerInnen: Michael Ziereis und Ulli Lipp

Methoden sammeln, ausprobieren, weiterentwickeln, ganz neu ausdenken und testen, das war Hauptziel des Seminars.

Weiterlesen

Seminardokumentation: Toolbox A

 Seminardesign, -planung und – vorbereitung

03.04.2017 – 05.04.2017

TrainerInnen: Florian Reiter & Margret Steixner

 

Ziele Toolbox A und B

Die TeilnehmerInnen

  • können eigenverantwortlich Workshops und Seminare planen und kennen die Stärken und Grenzen ihrer Leitungspersönlichkeit
  • können Lernprozesse in Gruppen strukturieren (Erwartungen und Bedürfnisse erfragen und klären, Ziele definieren, Themen finden und bearbeiten, Entscheidungen begleiten, reflektieren, …)
  • erweitern ihre Methodenkompetenz sowie Kommunikations- und Moderationstechniken Weiterlesen

„Ausgangspunkt Subjekt“

Bildungswerkstätte mit Tom Kehrbaum, IG Metall

Methodische Ansätze und praktische Tipps für eine gewerkschaftliche Bildungsarbeit, die Selbstentfaltung, politische Teilhabe, demokratische Mitbestimmung und Solidaritätsfähigkeit stärkt

Donnerstag, 11.05.2017, 09:00 Uhr bis Freitag 12.05.2017, 16:00 Uhr
AK-Bildungshaus Jägermayrhof, Linz
(Nächtigung nach rechtzeitiger Zimmerreservierung möglich)

Anmeldung bitte bis spätestens 28.04.2017 bei Kollegin Petra Schmitzberger: schmitzberger.p@akooe.at

Für Mitglieder der AK OÖ trägt diese die Kosten; Teilnehmende aus anderen Bundesländern müssen die Kosten für Aufenthalt und Verpflegung selbst tragen.
Teilnehmer/innen-Höchstzahl: 30 Personen Weiterlesen

Was ist eigentlich Didaktik???

Im Zusammenhang mit Bildungarbeit ist „Didaktik“ ein Fachbegriff, der häufig vorkommt. So heißt auch ein Modul der ReferentInnen Akademie „Didaktik und Planung“. Was der Begriff aber bedeutet, ist in einem Artikel des wb-web kurz, knapp und leicht verständlich zusammengefasst!

> HIER gehts zum Artikel!

Seminardokumentation: Toolbox A

Foto 03.03.15 11 50 48 (1)Seminardesign, -planung und – vorbereitung

28.09.2016 -30.09.2016

TrainerInnen: Florian Reiter & Nicola Sekler

Ziele Toolbox A und B
Die TeilnehmerInnen…
… können eigenverantwortlich Workshops und Seminare planen und kennen die Stärken und Grenzen ihrer Leitungspersönlichkeit
… können Lernprozesse in Gruppen strukturieren (Erwartungen und Bedürfnisse erfragen und klären, Ziele definieren, Themen finden und bearbeiten, Entscheidungen begleiten, reflektieren, …) Weiterlesen

Solidarität lernen, lehren, erleben

Von der Idee zur Praxis

21.09.2016 – 23.09.2016

TrainerInnen: Helmut Russ und Ulli Lipp

Was ist eigentlich Solidarität genau? Bekommen unsere TeilnehmerInnen in unseren Seminaren und Vorträgen etwas mit von diesem Grundwert der ArbeiterInnenbewegung? Diese Fragen beschäftigten unsere insgesamt neunköpfige Gruppe. Antworten suchten wir auf ganz unterschiedlichen Wegen. Weiterlesen

Seminardokumentation: Lernchecks (Trilogie III)

Tools zum Überprüfen des Lernerfolgs im laufenden Lernprozess

16.03.2016Ausschnitt 1

Trainer: Ulli Lipp, Michael Ziereis

„Durchgenommen ist nicht angekommen!“ – Diese alte Trainings-Weisheit war Anlass für die  Entwicklung von Lernchecks. Ob das Lernen erfolgreich war, wird nicht erst am eines Seminars oder einer Schulung überprüft. Das wird schon zwischendurch erledigt.

Weiterlesen

Seminardokumentation: Toolbox A

Foto 03.03.15 11 50 48 (1)Toolbox A | 3.-5. März 2015

TrainerInnen: Florian Reiter & Nicola Sekler

Ziele
Die TeilnehmerInnen…
… können eigenverantwortlich Workshops und Seminare planen und kennen die Stärken und Grenzen ihrer Leitungspersönlichkeit
… können Lernprozesse in Gruppen strukturieren (Erwartungen und Bedürfnisse erfragen und klären, Ziele definieren, Themen finden und bearbeiten, Entscheidungen begleiten, reflektieren, …) Weiterlesen