Lesetipp: Voll gesellschaftsfähig! – mit einer gendersensiblen Lehre

icon_literatur

Gesine Spieß: Voll gesellschaftsfähig! – mit einer gendersensiblen Lehre. Eine Materialsammlung

In diesem Aufsatz fragt sich die Autorin: „Wie kann Geschlechterbewusstsein (gender thinking) bei den Lehrenden entwickelt werden? Wie können Geschlechterzuschreibungen (bewusste oder unbewusste) vermieden werden?“ Die Antwort ist für sie ziemlich klar: durch Gender-Kompetenz.

Dazu entwickelt sie einen Leitfaden für geschlechtersensible Lehre, der viele Tipps für Unterricht und Seminar und zusätzlich einige Methoden beinhaltet. Obendrauf gibt es noch eine lange Literaturliste und eine Zitatesammlung.

Der Text ist in Gänze online unter: http://www.forschungsnetzwerk.at/downloadpub/spiess_gender_didaktik_graz2006.pdf

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.