#dido_00 – Der Digitale Donnerstag startet!

dido_logoAuf den #MethodenMittwoch folgt nun der #DigitaleDonnerstag oder kurz #dido. Ab sofort gibt es jeden zweiten Donnerstag digitale Tools für die gewerkschaftliche Erwachsenenbildung. Zwei Fragen stehen dabei im Fokus: „Wie funktioniert’s?“ und „Wie können wir digitale Tools konkret einsetzen?“

digitaler-donnertag2

Digitale Tools für die gewerkschaftliche Weiterbildung

Die digitale Welt klopft an unsere Seminartür, ob wir wollen oder nicht. TeilnehmerInnen von heute posten, twittern und drehen Videos – alles ganz selbstverständlich. Doch was bedeutet das für unsere Weiterbildungen? Sind wir noch up to date? Der #DigitaleDonnerstag gibt euch einen Überblick über aktuelle Tools und Einsatzmöglichkeiten in der Praxis.

„Ja, aber die Technik!“

Das hört man oft, aber keine Sorge! Viele Tools sind einfacher als man denkt – fast genauso einfach wie die Benutzung eines Smartphones! Die Grundausstattung bringen wir also schon mit. Der Rest wird an jedem #dido Schritt für Schritt erklärt. Ihr bekommt eine handverlesene Auswahl digitaler Tools. Anhand kurzer Beispiele seht ihr, was möglich ist und könnt überprüfen, was zu euch und euren Themen passt.

Themen Vorschau:

#dido1 – 3 Quiz Tools, die Energie bringen online ab 06.10.2016

5-schnelle-aktiviere-mit-dem-smartphone

Mit Quiz Tools lassen sich Inhalte super verankern. Selten macht Teilnehmern ein Wissenstest mehr Spaß. Im ersten #dido am 06.10.2016 stellen wir euch die drei Quiz Tools Kahoot, Quizizz und Socrative vor.

#dido2 – „5 schnelle Aktivierer mit dem Smartphone“ online ab 20.10.2016
5-schnelle-aktivierer

Smartphone rausholen und loslegen! Ohne App und Abo TeilnehmerInnen mit dem Smartphone aktivieren. Dazu reichen die Grundfunktionen des Smartphones.

#dido3 – „MOOCS – Für jede Lebenslage“
online ab 03.11.2016

moocs

Möchtest Du eine Vorlesung an den Elite-Unis Stanford oder Harvard besuchen? Und am besten kostenlos? Mit MOOCS ist das kein Problem. MOOCS steht für „massive open online courses“. Vorlesungen und Kurse werden online angeboten. Am 03.11.2016 gibt es einen #dido zu den besten MOOCS im Netz.

#tipp #grafikselbermachen

Die Grafiken dieses Beitrags hab ich mit Hilfe von Canva (https://www.canva.com/ ) erstellt. Auch dazu gibt es einen #dido. Insgesamt werden an 18 #didos digitale Tools vorgestellt.

Ziereis_trainerprofil

Autor: Michael Ziereis

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative CommonsNamensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Print Friendly, PDF & Email

4 Gedanken zu „#dido_00 – Der Digitale Donnerstag startet!

    1. #dido Beitragsautor

      Vielen Dank für den Hinweis! Ich habe nun die Überschrift zu #dido 1 direkt mit dem Beitrag verlinkt. Außerdem ist jeder veröffentlichte #dido auch direkt über die REFAK Startseite http://blog.refak.at/ verfügbar. Ist das Problem damit gelöst? Lieben Gruß, Michael

      Antworten
    1. #dido Beitragsautor

      Der #digitaleDonnerstag ist keine Veranstaltung, sondern besteht aus einer Reihe von Blogbeiträgen. Allerdings gibt es im März 2017 an der REFAK ein Präsenztraining zum Thema „digitale Tools im Traininng“. Den genauen Termin erfahrt ihr, sobald das REFAK Seminarprogramm 2017 veröffentlicht wird.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.